Archive for the ‘Graue Energie’ Category


eco-bau hat die Liste der Ökobilanzdaten im Baubereich aktualisiert. Die Anpassungen betreffen insbesondere den Bereich Beton. Neu wird hier in den Zementarten unterschieden.
Die Liste ist auf der Website vom http://www.eco-bau.ch/ erhältlich.

Ökobilanzdaten im Baubereich (Version 2014)


Lohnt es sich bezüglich Grauer Energie bei der Wärmedämmung der Gebäudehülle an Dämmstoffstärke zu sparen?
Die Antwort lautet Nein!
Wird die Heizenergie eines Gebäudes (im Beispiel unten über 40 Jahre betrachtet) und die Energie für die Herstellung des Dämmstoffes kumuliert, wird eine Dämmstärke von über 50cm benötigt um diese kumlulierte Energie zu minimieren.
Kurzum: Auch sehr dicke Dämmstärken haben noch einen positiven Einfluss auf die Gesamtenergie eines Gebäudes!

Berechnung Vergleich Heizenergie, Graue Energie Dämmstoff
Kumulierte Energie Heizung und Dämmstoff (Bsp 40a)


Die Basis von Berechnungen Lebenzyklusanalysen und damit der Grauen Energie bildet die Datenbank von ecoInvent.
Die bestehende Datenbank V2.2 wird im Sommer durch die V3.0 abgelöst werden.

http://www.ecoinvent.org


dyerware



PE ges. = Mittlere jährliche Leistung der Primärenergie gesamt W/Person
PE n.E. = Mittlere jährliche Leistung der Primärenergie nicht erneuerbar (Öl, Gas, Kohle etc.) W/Person
Treibhausgas = Treibhausgasemissionen kg CO2


Die aktuellen Ökobilanzen (ecoinvent 2.2) von Brettschichtholz sind rund 20-jährig.
Die ETH Zürich untersuchte im Auftrag des BAFU ob es signifikante Verbesserungen der Ergebnisse im Vergleich zu den 20-jährigen Daten kommen kann.
Als Ergebnis zeigte sich, dass “eine umfängliche Aktualisierung aller Ökobilanzdaten für Holz und Holzwerkstoffe ist vor diesem Hintergrund als sinnvoll zu erachten”.

Die neue Ecoinvent Datenbank wird nun aufgrund der laufenden Forschungsarbeit (2011-2013, unter Leitung von Holger Wallbaum) aktualisiert werden.

http://www.ibi.ethz.ch/nb/research/projects/lci_timber_bafu


Die Graue Energie ist der kumulierte Aufwand an energetischen Rohstoffen, die erforderlich sind um ein Produkt oder eine Leistung an einem bestimmten Ort zu einem bestimmten Zeitpunkt bereit zu stellen.
Die Graue Energie beinhaltet alle vorgelagerten Prozesse, beginnend vom Rohstoffabbau (Primärenergie).


Die Datenbank von ecoinvent enthalten die Sachbilanzen zu Stoffen und sind die Grundlage für die Ermittlung der Grauen Energie.

http://www.ecoinvent.ch/